Startseite

Portrait

Repertoire

Konzerte

Presse

Workshops / Projekte

Fotos

Audio

Schriften

Kontakt

Allgemein:

 

Den, Tikwa, Wetschernjaja Odessa

07.05.2008

Festival Two Days Two Nights of Modern Music,
Philharmonie Odessa / Ukraine
Duo Viktoria Kaunzner, Violine / Ulrich Roman Murtfeld, Klavier


(...)
Auch die „Klassik“ der Avantgarde kam zu ihrem Recht. Das „stochastische“ System von Xenakis, Philipp Glass' Minimalismus, die elektronischen Studien Kagels oder die „Zufallsmusik“ John Cages galt seinerzeit als gewagte Experimente, die die Grundfesten der Musik erschütterten. Heute überbieten sich die besten Musiker in der Interpretation dieser Werke […]. So wurde auch die Darbietung von John Crumbs „Apparition“ durch das Ensemble les éclats du son und von Mauricio Kagels „Klangwölfen“ durch das Duo Viktoria Kaunzner und Ulrich Murtfeld (alle Deutschland).
[…]
Der Einladung des Bayerischen Hauses war das Duo Viktoria Kaunzner/Ulrich Murtfeld gefolgt, das mit einer eindrucksvollen Uraufführung eines Werkes des ukrainischen Komponisten Iwan Taranenko aufwartete.
Lesja Olijnyk in Den Nr. 80 (2762) vom 07.05.2008



Für seine Interpretation des Stückes „Musik für Frau Müller“ des ukrainischen Komponisten Iwan Taranenko ist das Duo Viktoria Kaunzner (Violine)/Ulrich Roman Murtfeld (Klavier) eigens in Hausschlappen geschlüpft.
Marija Gudyma in Wetschernjaja Odessa vom 22.04.2008 (Foto: Oleg Wladimirski)



Interessant war auch zu verfolgen, […] wie das deutsche Duo Viktoria Kaunzner (Violine)/Ulrich Roman Murtfeld (Klavier) mit Hingabe Iwan Taranenkos ironische „Musik für Frau Müller“ interpretierte.
Marija Gudyma in Tikwa Nr. 617 (18) vom 30.04.2008, S. 11